Datenschutzrichtlinie

In der nachstehenden Tabelle sind die Richtlinien von ALMONDGY und seiner angeschlossenen Geschäfte (“ALMONDGY”) in Bezug auf persönliche Daten und Cookies auf dieser Website oder auf einer anderen von ALMONDGY betriebenen Website (zusammen “die Websites”) aufgeführt. Diese Charta gilt für alle Informationen, die Sie während des Besuchens unserer Website zur Verfügung stellen oder von uns erfasst werden.
ALMONDGY respektiert Ihre Bedenken hinsichtlich der Vertraulichkeit der Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Indem Sie uns Ihre persönlichen Informationen und Daten zur Verfügung stellen, stimmen Sie der Verwendung, dem Studium und gegebenenfalls der Offenlegung zu, um Ihre Anfragen nach Newslettern, Ihre Anfragen nach Einstellungsmöglichkeiten oder Ihre Bestellungen von Produkten zu bearbeiten. ALMONDGY über die Site. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Charta sehr sorgfältig zu lesen.

1. ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Über die Website müssen Sie ALMONDGY möglicherweise personenbezogene Daten mitteilen, insbesondere im Zusammenhang mit der Erstellung eines Kundenkontos, Bestellungen von ALMONDGY-Produkten, einem Abonnement für unseren Newsletter oder der Erstellung von ein Konto auf dem Kandidatenbereich des Karrierebereichs der Website.

Alle persönlichen Informationen, die Sie ALMONDGY für die Nutzung bestimmter Dienste übermitteln müssen, unterliegen insbesondere den Bestimmungen des Gesetzes 78-17 Informatique et Libertés vom 6. Januar 1978 in der durch das Gesetz vom 6. August 2004 geänderten Fassung .

Darüber hinaus erfasst ALMONDGY möglicherweise bestimmte Informationen, die sich auf Ihre Website beziehen, und zwar unter den im Abschnitt “Cookies” weiter unten beschriebenen Bedingungen.

2. RECHT AUF ZUGANG, KORREKTUR, ENTLÖSUNG UND BEHANDLUNG DER BEHANDLUNG

Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu löschen sowie der Verarbeitung dieser Daten zu widersprechen, die Sie jederzeit ausüben können:

Für den Newsletter: Entweder innerhalb des speziellen Abschnitts Ihres persönlichen Bereichs oder über den Link zum Abbestellen in jedem E-Newsletter, der Ihnen zugesandt wird.
Im Rahmen einer Bestellung von ALMONDGY-Produkten: im dedizierten Bereich in Ihrem persönlichen Bereich.

Im Allgemeinen können Sie Fragen zur Verwaltung Ihrer persönlichen Informationen auf der Website stellen, indem Sie eine E-Mail über das Kontaktformular senden

3. MANAGEMENT VON PERSÖNLICHEN DATEN DURCH UNSERES UNTERNEHMENS

3.1 Zwecke der Datenerhebung

Über die Website verarbeitet ALMONDGY die Daten zu Ihrer Person, die für folgende Zwecke unbedingt erforderlich sind:

Verwalten Sie Ihr Abonnement für den Newsletter (Abonnements und Abbestellungen),
Ausführung und Nachverfolgung Ihrer Bestellungen von ALMONDGY-Produkten auf unserer Website,
Erstellung anonymer Statistiken über die Häufigkeit unserer Website,
Erlauben Sie den Zugriff auf bestimmte Funktionen unserer Website.
Vorbehaltlich Ihrer vorherigen Zustimmung, um Sie mit Informationen über unser Unternehmen und dessen Geschäft, Produkte und / oder Dienstleistungen und kommerzielle Werbebotschaften zu versorgen.

3.2 Vorratsdatenspeicherung

Die Daten werden für einen Zeitraum aufbewahrt, der die für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderliche Zeit nicht überschreitet:
Für die Verwaltung Ihres Abonnements für den Newsletter: Wir bewahren die Daten auf, solange Ihr Abonnement aktiv ist. Sobald wir Ihre Anfrage zur Abmeldung erhalten, wird der Versand von Newslettern deaktiviert.
Für Bestellungen von ALMONDGY-Produkten: Wir bewahren die gesammelten Daten zum Zweck der Ausführung Ihrer Bestellung auf, und halten uns dann so lange auf, bis der Nachweis eines Rechts oder eines Vertrags vorliegt. Diese Daten können gemäß den Bestimmungen des Handelsgesetzbuchs in Bezug auf die Haltbarkeit von Büchern und Dokumenten, die während der Geschäftstätigkeit erstellt wurden, und des Verbrauchergesetzbuchs in Bezug auf die Zurückhaltung von elektronisch geschlossenen Verträgen archiviert werden.

3.3 Empfänger der Daten

Ihre persönlichen Daten sind für die von ALMONDGY betroffenen Dienstleistungen bestimmt.
Wenn Sie ein ALMONDGY-Produkt auf den Websites bestellen, sind die personenbezogenen Daten, die Sie im Zusammenhang mit der Bestellung angeben, für die Tochtergesellschaft von ALMONDGY, die für die Ausführung der Bestellung verantwortlich ist, gemäß den Bestimmungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die unter zugänglich sind, bestimmt die Sites.
In jedem Fall übermittelt ALMONDGY Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn:
Sie haben uns Ihre vorherige Zustimmung zum Austausch dieser Informationen gegeben, oder
ALMONDGY muss diese Informationen an Dritte weitergeben, um Ihnen den gewünschten Dienst zur Verfügung zu stellen, oder
ALMONDGY wird von einer Justizbehörde oder einer anderen Verwaltungsbehörde zur Übermittlung der Informationen vorgeladen.

3.4 Sicherheit und Vertraulichkeit von Daten

ALMONDGY hat sich bemüht, alle erforderlichen Vorkehrungen zu treffen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu wahren und zu verhindern, dass sie von Dritten, die Zugang zu diesen Daten haben, verzerrt, beschädigt, zerstört oder unberechtigt werden. Es wurden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen auf dem neuesten Stand der Technik, einschließlich der Informationssysteme, eingeführt.
Im Rahmen der Erstellung Ihres Kontos oder als Teil Ihrer Bewerbung für unsere Stellenangebote ist die Eingabe eines für Sie persönlichen Passworts obligatorisch und Bestandteil unserer Datenschutzerklärung.
Das Unternehmen kontrolliert jedoch nicht alle Risiken, die mit dem Betrieb des Internets verbunden sind, und weist die Internetnutzer auf das Vorhandensein möglicher Risiken hin, die mit ihrer Nutzung und ihrem Betrieb verbunden sind.

Wir legen größten Wert auf den Schutz und die Sicherheit unserer Informationssysteme. Es wurden Tools eingerichtet, mit denen wir Sicherheitslücken erkennen können. Diese Tools können unter Umständen dazu führen, dass unsere Sicherheitsteams auf personenbezogene Daten zugreifen. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Behebung dieser Mängel und in Übereinstimmung mit den geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten erhoben und verarbeitet.

4. FUNKTIONALITÄT DES SENDENS AN EINEN FREUND UND ERFASSUNG VON DATEN ZU DRITTEN

Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit, Informationen über unsere Produkte oder Dienstleistungen oder sogar über unsere Produkte oder Dienstleistungen selbst an Freunde zu senden, die Sie für interessant halten.
So senden Sie ein Produktblatt: Wir bitten Sie, uns die E-Mail-Adresse Ihres Freundes zur Übermittlung von Informationen mitzuteilen. Wir erheben diese Daten nur, um die technische Übermittlung Ihrer E-Mail zu gewährleisten. Wir speichern oder speichern keine Daten vom Absender und / oder Empfänger.
So senden Sie ein ALMONDGY-Produkt an einen geliebten Angehörigen: Wir bitten Sie, uns die E-Mail-Adresse sowie den Namen, den Vornamen und die Lieferadresse dieses Verwandten anzugeben, um ihm das Produkt zu senden. Diese Daten werden nur zu diesem Zweck verwendet.
In all diesen Fällen stellen Sie sicher, dass der Betroffene bereits informiert ist, dass Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen.

5. COOKIES UND ZEITEN DER VERBINDUNG

5.1 Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Textdatei, die in einem dedizierten Bereich auf der Festplatte des Terminals * gespeichert werden kann, wenn Sie einen Online-Dienst mithilfe Ihrer Browsersoftware aufrufen. Eine Cookie-Datei ermöglicht es dem Aussteller, das Terminal zu identifizieren, in dem es während der Gültigkeitsdauer oder Registrierung des Cookies registriert wird.
* Terminal bezieht sich auf die Hardware-Ausrüstung (Computer, Tablet, Smartphone usw.), die Sie zum Anzeigen oder Anzeigen einer Website, einer Anwendung, von Werbeinhalten usw. verwenden.

5.2 Cookies, die wir auf unserer Website ausstellen

Wenn Sie eine Verbindung zu unserer Website herstellen, können wir, abhängig von Ihrer Wahl, verschiedene Cookies in Ihrem Terminal installieren, so dass wir den Browser Ihres Terminals während der Gültigkeit des betreffenden Cookies erkennen können.
Die Cookies, die wir ausgeben, sollen:

Statistiken und Nutzungsumfang der verschiedenen Elemente unserer Website (besuchte Abschnitte und Inhalte, Routen) festzulegen, sodass wir das Interesse und die Ergonomie unserer Dienste sowie die Sichtbarkeit der Inhalte verbessern können dass wir veröffentlichen;
um Ihre Navigation auf der Site zu ermöglichen oder zu erleichtern oder um Ihnen die Online-Kommunikationsdienste bereitzustellen, die Sie während Ihrer Navigation anfordern, und somit:
Um die Darstellung unserer Website an die Anzeigeeinstellungen Ihres Terminals (verwendete Sprache, Bildschirmauflösung, verwendetes Betriebssystem usw.) während Ihres Besuchs unserer Website anzupassen, abhängig von der Anzeige der Hardware und Software oder Lesen, dass Ihr Terminal hat;
Informationen zu einem Formular, das Sie auf unserer Website ausgefüllt haben (Registrierung oder Zugriff auf Ihr Konto) oder zu Produkten, Dienstleistungen oder Informationen, die Sie auf unserer Website ausgewählt haben (abonnierter Dienst, Inhalt eines Warenkorbs) eine Wunschliste usw.);
um Ihnen den Zugriff auf reservierte und persönliche Bereiche unserer Website, wie z. B. Ihr Konto, über Kennungen oder Daten zu ermöglichen, die Sie uns zuvor möglicherweise anvertraut haben;
Implementieren Sie Sicherheitsmaßnahmen, z. B. wenn Sie nach einer bestimmten Zeit erneut aufgefordert werden, sich für Inhalte oder Dienste anzumelden.

5.3 Cookies, die auf unserer Website von Dritten ausgestellt werden

Die Ausgabe und Verwendung von Cookies durch Dritte unterliegen den Datenschutzrichtlinien dieser Dritten. Wir informieren Sie über den Zweck der von uns bekannten Cookies und über die Mittel, die Sie zur Auswahl dieser Cookies benötigen.

5.3.1 Cookies, die durch auf unserer Website integrierte Drittanbieteranwendungen entstehen

Wir können Computeranwendungen von Drittanbietern auf unserer Website aufnehmen, mit denen Sie Inhalte auf unserer Website mit anderen Personen teilen oder diesen anderen Personen Ihre Ansichten oder Meinungen zu Inhalten auf unserer Website mitteilen können. . Dies gilt insbesondere für die Schaltflächen “Teilen”, “Gefällt mir” von sozialen Netzwerken (z. B. “Facebook”, “Twitter” usw.).
Das soziale Netzwerk, das eine solche Anwendungstaste bereitstellt, identifiziert Sie wahrscheinlich mit dieser Schaltfläche, auch wenn Sie diese Schaltfläche während Ihrer Abfrage unserer Website nicht verwendet haben. Diese Art von Anwendungsschaltfläche kann es dem betroffenen sozialen Netzwerk ermöglichen, Ihrer Navigation auf unserer Website zu folgen, nur weil Ihr Konto für das betreffende soziale Netzwerk auf Ihrem Terminal (offene Sitzung) während Ihrer Navigation auf unserer Website aktiviert wurde.
Wir haben keinen Einfluss auf den Prozess, der von sozialen Netzwerken zum Sammeln von Informationen über Ihr Surfen auf unserer Website und in Verbindung mit den persönlichen Daten verwendet wird. Wir laden Sie ein, die Datenschutzrichtlinien dieser sozialen Netzwerke zu lesen, um Informationen zum Verwendungszweck zu erhalten, einschließlich Werbung und Navigationsinformationen, die sie über diese Anwendungsschaltflächen sammeln können. Diese Schutzrichtlinien müssen es Ihnen ermöglichen, Ihre Entscheidungen in diesen sozialen Netzwerken zu treffen, einschließlich der Einrichtung Ihrer Nutzungskonten für jedes dieser Netzwerke.

5.3.2 Cookies, die auf unserer Website von Dritten ausgestellt werden

Unsere Website kann Cookies enthalten, die von Dritten (Kommunikationsagentur, Zielgruppenvermittlungsunternehmen usw.) ausgestellt wurden und diese während der Gültigkeitsdauer dieser Cookies zulassen:
– um Navigationsinformationen zu den Terminals zu sammeln, die unsere Website besuchen, und insbesondere um die Wirksamkeit unserer bezahlten Referenzkampagnen mit Suchmaschinen zu messen

5.4 Ihre Entscheidungen bezüglich Cookies

Es gibt verschiedene Optionen zum Verwalten von Cookies. Jede von Ihnen vorgenommene Einstellung kann Ihr Internet-Browsing und Ihren Zugriff auf bestimmte Dienste, die die Verwendung von Cookies erfordern, ändern.
Sie können jederzeit die Wahl treffen, um Ihre Wünsche in Bezug auf Cookies auszudrücken und auf die unten beschriebenen Weise zu ändern.

Sie können Ihre Cookies jederzeit setzen, indem Sie auf “Kontrollieren Sie Ihre Privatsphäre” klicken.

5.4.1 Auswahlmöglichkeiten, die Ihnen Ihr Browser anbietet

Sie können Ihre Browser-Software so konfigurieren, dass Cookies in Ihrem Terminal gespeichert werden oder umgekehrt, entweder systematisch oder nach Hersteller abgelehnt werden. Sie können Ihren Browser auch so konfigurieren, dass Ihnen die Annahme oder Ablehnung von Cookies pünktlich angeboten wird, bevor wahrscheinlich ein Cookie auf Ihrem Gerät registriert wird. Weitere Informationen finden Sie unter “Wie können Sie Ihre Wahl treffen, abhängig vom verwendeten Browser?”

Die Vereinbarung über Cookies
Die Registrierung eines Cookies in einem Terminal ist im Wesentlichen dem Willen des Benutzers des Terminals untergeordnet, das er jederzeit und kostenlos über die von seiner Browsersoftware angebotenen Optionen ausdrücken und ändern kann.
Wenn Sie in Ihrem Browser die Aufnahme von Cookies in Ihrem Terminal akzeptiert haben, werden die in den Seiten eingebetteten Cookies und Inhalte, die Sie angesehen haben, vorübergehend in einem bestimmten Bereich Ihres Terminals gespeichert. Sie werden nur von ihrem Emittenten gelesen.

Die Ablehnung von Cookies
Wenn Sie die Registrierung von Cookies in Ihrem Terminal ablehnen oder die dort registrierten Cookies löschen, können Sie nicht von einer bestimmten Anzahl von Funktionen profitieren, die dennoch erforderlich sind, um in bestimmten Bereichen unserer Website zu navigieren. Dies ist der Fall, wenn Sie versuchen, auf unsere Inhalte oder Dienste zuzugreifen, die Sie identifizieren müssen. Dies wäre auch der Fall, wenn wir oder unsere Dienstanbieter aus technischen Gründen den von Ihrem Gerät verwendeten Browsertyp, dessen Sprache und Anzeigeeinstellungen oder das Land, aus dem Ihr Terminal mit dem Internet verbunden scheint, nicht erkennen können. .

Gegebenenfalls lehnen wir jegliche Haftung für die Folgen des schlechten Funktionierens unserer Dienste ab, die darauf zurückzuführen sind, dass wir die für ihren Betrieb erforderlichen Cookies nicht aufzeichnen oder abrufen können und die Sie abgelehnt oder gelöscht haben.

Wie können Sie Ihre Wahl treffen, abhängig vom verwendeten Browser?
Für die Verwaltung von Cookies und Ihrer Auswahl ist die Konfiguration jedes Browsers unterschiedlich. Es wird im Hilfemenü Ihres Browsers beschrieben, in dem Sie wissen können, wie Sie Ihre Cookies-Wünsche ändern können.

Für Internet Explorer 8.0 und höher:
Wählen Sie das Menü “Extras” (oder “Extras”) und dann “Internetoptionen” (oder “Internetoptionen”).
Klicken Sie auf die Registerkarte “Datenschutz” (oder “Vertraulichkeit”).
Wählen Sie die gewünschte Stufe mit dem Schieberegler.

Für Mozilla Firefox:
Wählen Sie das Menü “Extras” und dann “Optionen”.
Klicken Sie auf das Symbol “Datenschutz”.
Suchen Sie das Menü “Cookies” und wählen Sie die gewünschten Optionen aus

Für Chrome:
Wählen Sie das Menü “Einstellungen”
Klicken Sie auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen” und gehen Sie zum Abschnitt “Datenschutz”
Klicken Sie auf “Inhaltseinstellungen”.

Für die Oper
Wählen Sie das Menü “Datei” und dann “Einstellungen”.
Klicken Sie auf das Symbol “Datenschutz”.
Stellen Sie Ihre Parameter ein

Für Androïd
Tippen Sie oben rechts auf die Taste
Gehen Sie auf “Einstellungen” und dann auf “Datenschutz und Sicherheit”.
Definieren Sie Ihre Parameter

Für Delphin auf Androïd
Gehen Sie im Menü auf “Mehr” und dann auf “Einstellungen”.
Wählen Sie das Menü Datenschutz und dann “Sicherheit”.
Stellen Sie Ihre Parameter im Menü “Cookies” ein

Für Safari unter iOS
In der Anwendung “Einstellungen” wählen Sie “Safari”.
Gehen Sie zu “Cookies akzeptieren” im Abschnitt “Datenschutz”
Definieren Sie Ihre Parameter

5.5 Wenn Sie die Verwendung Ihres Geräts mit anderen teilen

Wenn Ihr Gerät von mehreren Personen verwendet wird und wenn dasselbe Gerät über mehr als eine Browsersoftware verfügt, können wir nicht sicher sein, dass die Dienste und Werbung für Ihr Gerät Ihrer eigenen Verwendung dieses Geräts entsprechen und nicht zu einem anderen Benutzer dieses Terminals.
In diesem Fall können Sie die Nutzung Ihres Terminals und die Konfiguration Ihrer Browsereinstellungen für Cookies an Dritte weitergeben.
Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Verwendung finden Sie in der Datei der Commission Nationale Informatique et Libertés unter der folgenden Adresse: http://www.cnil.fr.

6. ÄNDERUNG UNSERER CHARTA-PERSÖNLICHEN DATEN

ALMONDGY muss möglicherweise seine Charta für persönliche Daten ändern. Wir werden sicherstellen, dass Sie über diese Änderungen informiert werden, entweder durch eine besondere Erwähnung auf unserer Website oder durch eine personalisierte Warnung, insbesondere im Zusammenhang mit unseren sendenden Newslettern.